Graz, das grüne Herz Österreichs - Tipps für schöne Reisephotographien

Die Stadt Graz ist mit seiner Einwohnerzahl von 289.440 Menschen die zweitgrößte Stadt Österreichs und gleichzeitig die Landeshauptstadt der grünen Steiermark, dem zweitgrößten Bundesland Österreichs. Die Bezeichnung "Grün" wird mit der Vielzahl an Wäldern, die in der Steiermark vorkommen, assoziiert. Ebenso gibt es in Graz eine Vielzahl an grünen Parkanlagen. Eines der berühmtesten Wahrzeichen von Graz ist der Grazer Uhrturm, der sich mitten in der Altstadt auf dem Schlossberg befindet. Dieses Wahrzeichen ist ein empfehlenswertes Foto-Motiv. Eine weitere Besonderheit stellen die für die Grazer Altstadt typischen, denkmalgeschützten roten Dächer dar.

Ein Spaziergang auf den Grazer Schlossberg

Einen besonders schönen Ausblick auf die Stadt Graz kann man durch einen Spaziergang auf dem Grazer Schlossberg ergattern. Durch zahlreiche Aufstiege aus den verschiedensten Winkeln der Stadt, hat man die Möglichkeit auf den Schlossberg mit dem berühmten Grazer Uhrturm zu spazieren. Dabei stellt der Uhrturm ein atemberaubendes Foto-Motiv dar sowie auch der quasi Rundum-Ausblick auf die Stadt Graz.

Thalersee

Der Thalersee hat seine Berühmtheit durch den berühmtesten Steirer der Welt erlangt. Auf diesem See hat die steirische Eiche Arnold Schwarzenegger, Bodybuilder, Schauspieler und kalifornischer Ex-Gouvaneur, der in Thal bei Graz aufgewachsen ist, seine Hochzeit mit Maria Shriver gefeiert. Sowohl im Sommer als auch im Winter stellt der Thalersee eine schöne Spazier- und Photographie-Möglichkeit dar.

Bärenschützklamm

In Mixnitz, eine etwa halbe Autofahrstunde von Graz entfernt, hat man die Möglichkeit zwischen den Monaten Mai und Oktober in der Bärenschützklamm atemberaubende Bilder von Wasserfällen zu machen. Ein idealer Schauplatz für traumhafte Reisephotographien.

Diese Website benutzt Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwenden werden.